Theater in OHZ
Theater in OHZ Immaterielles Kulturerbe

Spielplan 2023/24


Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram
Sehen Sie auf Youtube einen kurzen Film über unsere Arbeit mit vielen Einblicken hinter die Kulissen.
Wir machen Theater - ok op Platt!

Oktober-November 2023 - "Gode Geister" - abgespielt am 12. November 2023
Komödie von Pam Valentine, Deutsch von Nick Walsh, Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen
Regie: Carsten Mehrtens
Alle Informationen und Bilder zu dem Stück finden Sie im Archiv

Dezember 2023 - "Die Bremer Stadtmusikanten" - abgespielt am 17. Dezember 2023
Hochdeutsches Weihnachtsmärchen frei nach den Gebrüdern Grimm - für kleine und große Kinder
Regie: Marne Ahrens (als Gast)
Alle Informationen und Bilder zu dem Stück finden Sie im Archiv

Januar / Februar 2024 - "Mondscheintarif" - abgespielt am 11. Februar 2024
Von Ildikó von Kürthy, Bühnenfassung von Friedrich Dudy, nach einer Idee von Katja Wolff.
Unser hochdeutsches Stück in dieser Spielzeit
Regie: Astrid Gries
Alle Informationen und Bilder zu dem Stück finden Sie im Archiv

Aktuell auf der Bühne: "De Queen vun Quekenbüttel"
Komödie von Konrad Hansen
Regie: Philip Lüsebrink (als Gast)
Letzte Aufführung am Donnerstag, dem 28. März 2024 um 20:00 Uhr Großen Scheune auf Gut Sandbeck



Download Jahresflyer 2023/24

Karten im Vorverkauf mit Platzreservierung gibt´s für 14,00 Euro jetzt wieder bei Nordwestticket und an den bekannten Vorverkaufsstellen. Mit einer Weser-Kurier AboCard für 13,00 EUR.

Der spontane Theaterbesuch in der großen Scheune auf Gut Sandbeck ist jederzeit für 16,00 Euro an der Abendkasse zu haben. Wir empfehlen allerdings immer eine Reservierung.

Schüler, Studenten und Auszubildende bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres erhalten eine Ermäßigung von 50% auf die oben genannten Preise.

Ein Abonnement als Paket für alle drei Abendvorstellungen einer Spielzeit für zusammen 36,00 Euro buchen Sie bitte per E-Mail an: abo@theater-in-ohz.de oder telefonisch unter der Rufnummer (04791) 95 92 96 bei Frau Maren Tietjen.

Unsere bekannten Abonnenten erhalten zeitnah weitere Informationen auf dem Postweg.

Gruppen ab 10 Personen können gerne ihre Ticket-Buchung ebenfalls über Frau Maren Tietjen vornehmen und bekommen ein Freigetränk (Sekt, Wasser oder O-Saft) pro Person in unserem Bistro.

Karten für das Weihnachtsmärchen gibt es voraussichtlich ab 1. November für 7,00 Euro ausschließlich an der Hauptkasse im Möbelhaus Meyerhoff in Buschhausen