Theater in OHZ
Theater in OHZ Immaterielles Kulturerbe

Aktuelles



"Die Prinzessin auf der Erbse" startet Sonntag, den 26. November 2017

Das diesjährige Weihnachtsmärchen "Die Prinzessin auf der Erbse" feiert seine Premiere am Sonntag, dem 26. November 2017 um 14:00 Uhr im Forum des Möbelhauses Meyerhoff. Die letzte Vorstellung läuft am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 um 14:00 Uhr.


Bild

Darsteller des Weihnachtsmärchens verkaufen am verkaufsoffenen Sonntag im Möbelhaus Meyerhoff Lose für die Klosterholz-Tombola: Dana Sohr, Kim Beatrice Löwe, Anna-Sophie Becker, Kim Marie Murken, Janes Gebhardt, Julia Briese und Tian Marx



150. Osterholzer Erntefest - Festumzug am 13. August 2017

Das Theater in OHZ (TiO) nimmt mit einer großen Fußgruppe am Jubiläums-Erntefestumzug teil.

Foto


Foto


Foto


Foto



9. Jugendtheaterfestival vom 16. bis 18. Juni 2017 in Osterholz-Scharmbeck

Die Shirts des 9. Jundendtheaterfestivals des Niederdeutschen Bühnenbundes (NBB) vom 16. bis 18. Juni 2017 in Osterholz-Scharmbeck sind rot.

Foto

Die Teilnehmer des Theater in OHZ mit Bühnenleiterin Astrid Gries und der offiziellen Botschafterin für das Niederdeutsche Theaterspiel, Sabine Kaack.


Foto

Ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern und Betreuern des 9. Jugendtheaterfestivals 2017 in Osterholz-Scharmbeck.

Hier gibt´s die Fotostrecke vom Jugendtheaterfestival in Osterholz-Scharmbeck.



Nach sieben Jahren wieder ein Heimspiel

Vom 16. bis zum 18. Juni ging das Jugendtheaterfestival des Niederdeutschen Bühnenbundes Niedersachsen und Bremen e.V. (NBB) bei der Scharmbecker Speeldeel auf Gut Sandbeck in die 9. Runde.

Aus diesem Anlass besuchten uns in der Kreisstadt über 200 Jugendliche von 15 verschiedenen Bühnen aus ganz Niedersachsen und Bremen, um in halbstündigen Ausschnitten ihre erprobten Stücke aufzuführen. Auch wir "Plattmüüs", die Jugendgruppe des "Theater in OHZ", präsentierten unser Stück "Paul Veer un de Schröders" nach dem Buch von Andreas Steinhöfel.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Jugendtheaterfestivals war in diesem Jahr Sabine Kaack als Botschafterin des niederdeutschen Theaterspiels dabei. Sie eröffnete am Freitagabend die Veranstaltung gemeinsam mit unserem Bürgermeister Torsten Rhode, unserem Landrat Bernd Lütjen und dem Präsidenten des Niederdeutschen Bühnenbundes Arnold Preuss. Im Anschluss präsentierten unsere Plattmüüs ihre Inszenierung. Am Samstag und Sonntag folgten die auswärtigen Bühnen.

Foto

Die Mitwirkenden des Stückes "Paul Veer un de Schröders", das unsere Jugendgruppe auf dem diesjährigen Festival präsentierte.


Foto

Julia Briese, Dana Sohr, Kim-Marie Murken und Janes Gebhardt


Foto

Kim Beatrice Löwe, Johanna Burdorf, Marie Böhncke und Paula Krüger


Foto

Mika Pukies, Tian Marx und Paula Krüger


Foto

Timon-Mika Finke, Anna Frerichs und Anna-Sophie Becker